Zahlreiche Rezensionen in der Historischen Zeitschrift und den Sehepunkten sowie in anderen Fachorganen.

Neuere, online zugängliche Rezensionen:

Eric Dorn Brose: German History 1789–1871. From the Holy Roman Empire to the Bismarckian Reich, Oxford: Berghahn 2013
H / Soz / Kult 12.8.2015
Johannes Willms: Talleyrand. Virtuose der Macht 1754-1838. Eine Biographie, München: C. H. Beck 2011 Sehepunkte 12/2012, Nr. 4
Hans Pleschinski (Hg.): Nie war es herrlicher zu leben. Das geheime Tagebuch des Herzogs von Croÿ, München: C. H. Beck 2011 Sehepunkte 12/2012, Nr. 3
Volker Hunecke: Napoleon. Das Scheitern eines guten Diktators, Paderborn: Ferdinand Schöningh 2011 Sehepunkte 11/2011, Nr. 5
Arnd Bauerkämper / Elise Julien (Hgg.): Durchhalten! Krieg und Gesellschaft im Vergleich 1914-1918, Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht 2010 Sehepunkte 11/2011, Nr. 3
Frank Engehausen: Die Revolution von 1848/49 (= Seminarbuch Geschichte), Stuttgart: UTB 2007 Sehepunkte 8/2008, Nr. 12
Katja Wüstenbecker: Deutsch-Amerikaner im Ersten Weltkrieg. US-Politik und nationale Identitäten im Mittleren Westen (= Transatlantische Historische Studien; Bd. 29), Stuttgart: Franz Steiner Verlag 2007 Sehepunkte 8/2008, Nr. 3
Steven Jan van Geuns: Tagebuch einer Reise mit Alexander von Humboldt durch Hessen, die Pfalz, längs des Rheins und durch Westfalen im Herbst 1789. Hrsg. v. Bernd Kölbel und Lucie Terken unter Mitarbeit von Martin Sauerwein, Katrin Sauerwein, Steffen Kölbel und Gert Jan Röhner (= Beiträge zur Alexander-von-Humboldt-Forschung; 26), Berlin: Akademie Verlag 2007 Sehepunkte 8/2008, Nr. 3